Bike Techniktraining 2018

Gestern war wieder ein toller Sommer-Bike-Tag mit mehr als 30 lernbereiten X’tra-BikerInnen auf der Baldegg.  Wir übten wie alle Jahre Hindernisse überwinden, enge Kehren fahren, Gleichgewicht sowie steile Auf und Abfahrten mit unseren Mountainbikes zu meistern. Auch haben wir neue Elemente vom letztjährigen Leiterkurs mit der Swiss Bike School in das Training einfließen lassen. Die Gesichter der Teilnehmer und Leiter zeigen alles zwischen konzentriert und freudestrahlend was auch mein Eindruck war. Leider ist Karin bei der allerletzten Übung gestürzt und hat sich an der Schulter verletzt, “Gute Besserung”! Sonst ging zum Glück alles gut und der Fahrtechnikkurs war um 13.00 fertig! Die meisten sind danach noch in der schönen Baldegg- Gartenbeiz sitzengeblieben, einige bis am Abend.

Schön wars, danke an alle Leiter und Teilnehmer für´s mitmachen, Sepp

 

 

 

 

Und hier geht zu den Fotos

Schreibe einen Kommentar