Per Velo quer durch die Schweiz 1/3

Freitag, 12. Juli 2019 bis Sonntag, 14. Juli 2019

Über drei Jahre verteilt fahren wir per Velo vom Genfersee an den Bodensee, das heisst, total 510 km auf 9 Etappen verteilt. Die Seen-Route nimmt uns mit auf eine Reise quer durch die Postkartenschweiz. Vom Lac Léman bis zum Bodensee führt uns die Route vorbei an zehn grösseren und kleineren Seen und offeriert herrliche Ausblicke übers Wasser auf die Alpen und Voralpen. Unterwegs geniessen wir die lokale Kulinarik und besuchen diverse Sehenswürdigkeiten. Dieses Jahr (2019) fahren wir vom Genfersee an den Thunersee. Wir starten in Montreux und landen nach drei Tagen im Raum Spiez/Interlaken. Die erste Etappe führt uns von Montreux nach Bulle, ca. 45 km, 800Hm. Die zweite Etappe führt uns ins Berneroberland nach Gstaad, ca. 50m km, 850Hm. Die dritte Etappe führt uns an den Thunersee, ca. 60 km, 750Hm.

Tour 2019: Montreux-Raum Interlaken 
Tour 2020: Interlaken-Raum Einsiedeln 
Tour 2021: Einsiedeln-Rorschach/Rheinfall 

Die Reko-Tour ist für den Juni geplant und mögliche Anpassungen können daraus resultieren. Unterkunft, Kulinarik, Strecke, Sightseeing und entsprechende Höhepunkte werde ich später kommunizieren. Diese Tour ist technisch nicht anspruchsvoll, verlangt aber Sitzvermögen und mittlere Kondition für täglich mehrstündige Tagestouren. Mehrere Halte werden natürlich täglich eingeplant. Radfahren und Genuss steht im Vordergrund. Also ein "MUST DO!"