Wochentagsskitour Lenzerheide 6.2.2019

Da einige X’TRA-ler Anfangs Februar sich normalerweise in der Lenzerheide befinden, bot Pius eine Tagesskitour in der Lenzerheide an. Wegen der grossen Teilnehmerzahl war es schlussendlich notwendig, dass sich mit Markus auch noch ein zweiter Tourenleiter zu Verfügung stellte. Aufgrund der Schneesituation entschied sich Pius nach der Rekognoszierungstour einen anderen Berg zu erklimmen und somit liefen 15 X’TRA-ler sehr umsichtig von Pius und Markus geführt bei schönsten Sonnenschein auf den Crap la Pala. Schnell ging es nach der Gipfelrast über die Schäfermulde zurück in die Lenzerheide um auf das Rothorn zuwechseln. Nachdem die grösste Schwierigkeit des Tages – die Einzelfahrt mit Skier auf das Rothorn – gemeistert war, konnte die Gruppe die Freerideabfahrt vom Rothorn über die Alp Sanaspans in Angriff nehmen bei nicht ganz einfachen Verhältnissen. Die Mehrheit genoss die Abfahrt, jedoch zumindest einer hatte mehr Genuss am Abschlussbier im Ninos Pub.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert