Erste Werktags-Biketour im Naturpark Balsthal

Zur ersten Werktags-Biketour sind wir mit 7 TeilnehmerInnen gestartet. Pius hat uns auf einer Achterschlaufe rund um Balsthal auf die Kreten der ersten beiden Juraketten geführt.

Das Wetter war uns gnädig gestimmt. Trotz Gewitteransagen und teilweise düsterem Himmel konnten wir die Tour ohne einen Tropfen Regen geniessen. Die einzige Feuchtigkeit auf der Haut war der Schweiss, den uns die zwei saftigen Aufstiege aus den Poren trieben. So etwas wie eine “Aussicht” war uns leider erst am Nachmittag vergönnt.

Nassen Wurzelteppiche und Kalksteine haben die erste Abfahrt des Tages von der Roggenflue hinunter nach Balsthal zu einer rutschigen Partie gemacht. Die zweite Abfahrt vom Stierenberg hinunter war trockener und wir konnten sie entspannter angehen.

Zum Abschluss sind wir im Hotel Balsthal zum z’Vieri eingekehrt. Wir sind der Empfehlung der Bedienung gefolgt und haben uns Erdbeertörtli gegönnt. Wie sich dann herausgestellt hat, sind sie frisch für uns hergestellt worden – ein Genuss!

Vielen Dank an Pius für die schöne Tour!

Alle Fotos zum Anlass sind in diesem Album.

Schreibe einen Kommentar